Landesverband Vorarlberg
Amateurtheater
Jahngasse 10/3
6850 Dornbirn

 

Büro
+43 5572 31070

 

Homeoffice
+43 699 110 277 44
info@lva-theaterservice.at

  

 

Facebook  Facebook

 

Insta  Instagram

 

Newsletter  Newsletter

 

 

 

Öffnungszeiten:

 

aufgrund der momentanen Covid-19 Situation keine Öffnungszeiten.

 

Wir sind trotzdem da: per Mail oder telefonisch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

UNSERE PARTNER

 

Vlbg Land Logo

 

Abteilungen

Kultur

Senioren

Jugend

 

Logo _Pfanner _CMYK_whitebackg _with Path __02_klein

 

Meine Bank _pos 2c _RGB

 

 Rhomberg Logo

 

leider abgesagt

KIND.ERBE.REICH

Fotografie: Mark Mosman

 

 

 ---wegen aktuellen Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen leider abgesagt---

 

 

KIND.ERBE.REICH.

Vom Erben und Erblassen  

 

dieheroldfliri in Koproduktion mit

Kosmos Theater Wien und T:K Theater Kempten.

 

Ab 14 Jahren

 

 

 

KIND.ERBE.REICH ist eine szenische Collage über die zahlreichen Facetten der ‚Erbsünde‘. Auf eine alte Frage müssen neue Antworten gefunden werden: Eigentum verpflichtet, aber wozu?

 

Die aktuelle Erbschaftswelle und die unvorstellbar hohen Summen, die in Industrieländern vererbt werden, machen die zunehmende Ungleichverteilung des Kapitals sichtbar. Die Widersprüchlichkeit im Umgang mit großen Vermächtnissen, die getragen wird von Egoismus oder Schuldgefühl, ist ein Signal dafür, dass demokratische Wege gefunden werden müssen, damit sich die Schere zwischen Arm und Reich nicht weiter öffnet.

 

"Sehr oft recht witzig wird die immer weiter auseinandergehende Schere zwischen arm und reich thematisiert." Kurier, 20.9.2020

 

"In lose aneinandergereihten Szenen präsentieren Maria Fliri, Marion Freundorfer und Peter Bocek eine gut recherchierte und eingängige Collage zum Thema Erben." Wiener Zeitung, 21.9.20

 

 

Mit: Maria Fliri, Marion Freundorfer, Peter Bocek

Leitung: Barbara Herold, Video: Caro Stark, Anne Thaeter, Martin Beck, Lisa Suitner

 

 

 

 

Termine:

 

Freitag, 27. November 2020 um 20.00 Uhr

Samstag, 28. November 2020 um 20.00 Uhr

Sonntag, 29. November 2020, um 11.00 und 18.00 Uhr

Dienstag, 1. Dezember 2020 um 20.00 Uhr

Mittwoch, 2. Dezember 2020 um 20.00 Uhr

Donnerstag, 3. Dezember 2020 um 20.00 Uhr

 

 

Schulvorstellungen auf Anfrage: 

 

2. und 3. Dezember 2020 um 10.30 Uhr

 

 

 

 

Tickets:

 

Eintritt: € 22,- | erm. € 15,- | Schulen € 8,-

 

Karten unter www.events-vorarlberg.at

telefonisch unter +43 5522 9009

oder per Mail an karten@feldkirch.at 

 

 

Die Veranstaltung wird mit COVID19-Sicherheitskonzept durchgeführt.

 

Mit freundlicher Unterstützung von Land Vorarlberg, Stadt Feldkirch, Wien Kultur, BMKÖS, IBK, Notariat Schmölz + Partner, Sparkasse Feldkirch, Martin Beck Technik, Manz Verlag, SPÖ Frauen

 

 

Mehr Infos auf www.dieheroldfliri.at.