Landesverband Vorarlberg
Amateurtheater
Jahngasse 10/3
6850 Dornbirn

 

 

Büro
+43 5572 31070

 

Homeoffice
+43 699 110 277 44
info@lva-theaterservice.at

  

 

Facebook  Facebook

 

Insta  Instagram

 

Newsletter  Newsletter

 

 

 

 

Öffnungszeiten:

 

aufgrund der momentanen Covid-19 Situation keine Öffnungszeiten.

 

Wir sind trotzdem da: per Mail oder telefonisch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

UNSERE PARTNER

 

Vlbg Land Logo

 

Abteilungen

Kultur

Senioren

Jugend

 

Logo _Pfanner _CMYK_whitebackg _with Path __02_klein

 

Meine Bank _pos 2c _RGB

 

 Rhomberg Logo

 

04.-08. August 2021

Sommer-Akademie

 

 

Sommer-Akademie

ArteFaktum Wien

04. bis 08. August 2021

 

 

Theater spielen ist mehr als nur Text aufsagen – es ist ein Zusammenspiel aus Körper, Sprache und Stimme. Im Idealfall entsteht daraus eine Figur und der Text wird notwendig. Aus diesem Grund will die Schauspiel-Sommer-Akademie eine Kombination dieser fürs Theater wichtigen Elemente anbieten.

Dieses Jahr werden erstmals je zwei Workshop zum Thema Schauspiel, Improvisation/Körperarbeit sowie Sprache/Stimme angeboten. Das heißt man kann sich entweder nur auf einen Bereich fokussieren (z.B. Schauspiel), denn die beiden Workshops zum selben Thema werden an unterschiedlichen Halbtagen angeboten; oder mankombiniert wie auch bisher unterschiedliche Workshop-Inhalte. Alle Altersstufen sind willkommen! In den letzten Jahren waren Teilnehmer*innen im Alter von 17 bis 72 Jahren dabei!

 

Hier geht es zum Workshop-Plan. Jeder Workshop am Vormittag ist mit jedem Workshop am Nachmittag kombinierbar!

 

 

 

Anmeldung:

 

WICHTIG:

Es wird wie auch im letzten Jahr rechtzeitig vor Beginn der Sommer-Akademie entschieden, ob eine Durchführung unter den dann geltenden Rahmenbedingungen möglich ist. Den Teilnehmer*innen wird rechtzeitig bekannt gegeben , bis wann sie sich verbindlich entscheiden müssen, ob sie an der Sommer-Akademie teilnehmen wollen oder nicht. Es wird also niemand gezwungen, nach einer erfolgten Anmeldung im März dann auch tatsächlich im August teilnehmen zu müssen!

 

Hier geht es zur Anmeldung!

 

 

 

Einteilung des Kurstages:

 

Jeweils ein Halbtag (3 Stunden) an insgesamt 5 Tagen wird einem der beiden Schwerpunkte gewidmet .Am Sonntag werden in einer Abschlusspräsentation (ca. um 17h) die erarbeiteten Inhalte präsentiert – selbstverständlich nur, wenn es die dann geltenden Vorgaben erlauben! Gäste sind zur Abschlusspräsentation herzlich willkommen (Eintritt frei)! 

 

Kurszeiten: Vormittag (10:00 bis 13:00) & Nachmittag (14:00 bis 17:00)

 

 

 

Kosten:

 

Teilnahmegebühr:

€ 490,- pro Person (für Mitglieder des ArteFaktum Kulturvereins 470 €)

€ 250,- pro Person für den Besuch eines Workshops (halbtags)

Passive Teilnahme: als Beobachter in den Workshops teilnehmen (zB für Interessenten an Regiearbeit), Preis auf Anfrage

„Bring a friend“ Rabatt (Details siehe AGBs)

 

 

Detalierte Infos unter artefaktum.wordpress.com.